Stoffarbeit

Stoff in Bearbeitung@Bernd Aury

Atelierarbeit. Die Arbeit an den 90 Quadratmetern Stoff gestaltet sich wie ein 9/5 Job. Am Morgen wartet der geduldige Stoff auf seine Bearbeitung; nichts verrät die geleistete Arbeit vom Vortag. Arbeiten wie im Tunnel. Die Entscheidungen sind lange schon getroffen worden. Jetzt heißt es vorankommen und die tägliche Stoffmenge bewältigen. Schon nach kurzer Zeit entsteht ein Flow. ein weißes Rauschen. Ab und zu tauchen Farben auf - Gedanken - Ideen...? So vergeht Stunde um Stunde. Am Ende des Tagespensums noch den nächsten Tag vorbereiten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0